Sonnalm – Jöchelspitze im Winter

Die Alm liegt auf 1768 Metern, genau neben der Endstation der Jöchelspitzbahn in der Nähe von Bach im Lechtal und ist im Sommer wie auch im Winter ein beliebtes Ausflugsziel. Nicht nur die Skifahrer, die das Skigebiet Jöchelspitze nutzen , kehren dort ein, auch Skitourengeher und Schneeschuhwanderer besuchen die Alm.

Das Restaurant:

Obwohl es sich um eine Alm handelt, gibt es im Restaurant knapp 150 Sitzplätze und ganztägig warme Mahlzeiten. Ein Aushängeschild der modernen Alm ist jedoch die riesige Sonnenterasse, die von den Gästen auch im Winter häufig genutzt wird . Weitere 150 Personen finden dort ihren Platz in der Sonne und können dort Tiroler Spezialitäten genießen. Jeden Samstag bietet die Alm ein Tourengeher-Frühstück an. Hier handelt es sich um ein riesiges Frühstücksbuffet.

Übernachtungsmöglichkeiten auf der Sonnalm:

In der Alm kann man auch übernachten. Über 60 Personen haben Platz und können sich zwischen Mehrbettzimmer und Schlaflager entscheiden. Übernachtung mit Frühstück, Halb – und Vollpension wird angeboten.

Sonnenterasse der Sonnalm Sonnenterasse der Sonnalm Jöchelspitzbahn Aussicht von der Sonnalm Jöchelspitze Skigebiet Jöchelspitze Skigebiet Jöchelspitze Sonnalm Aussicht von der Sonnalm Jöchelspitze Paragleiter in der Nähe der Sonnalm Aussicht von der Sonnalm Skigebiet Jöchelspitze Kulinarisches auf der Sonnalm Skitouren zur Sonnalm Skitouren zur Sonnalm

Bewertung:
bewertet von
Krone Lechtal
Datum
Bewertung von
Sonnalm - Jöchelspitze
Sterne
5