Grubachspitze

Ein einsamer Berg der Allgäuer Alpen:

Die Grubachspitze ist ein Berg der einsamen Roßzahngruppe, die sich in der Nähe von Vorderhornbach erstreckt. Ein markierter Weg führt bis zum Gipfel. Der Berg wird wenig bestiegen. Er wird hauptsächlich von Einheimischen erklommen.

Route 1: Ausgangspunkt ist das Schröfle in Vorderhornbach. Ein Forstweg führt am Wasserreservoir und bei einer Wildfütterung vorbei. Anschließend kennzeichnet ein Schild den Weg auf die Grupachspitze. Der gut gekennzeichnete Wanderweg führt durch den Brennboden und den Tannenwald zu einer weiteren Wegverzweigung. Ein Weg führt über das Kar auf die Spitze, der zweite biegt links ab und führt direkt zum Gipfel. (Kurz vor dem Sättele kann man auch nach rechts abbiegen auf den Saldeiner, ein Berg , der ungefähr gleich hoch ist wie die Grubachspitze, allerdings führt kein gekennzeichneter Weg auf diesen Berg.) Der Weg, der über das Kar auf die Spitze führt ist der weniger steile, der andere Weg ist der Direktere bei dem man weniger Zeit benötigt. Die Waldgrenze ist nun erreicht und Latschen übernehmen die Oberhand. Auf dem Weg zum Gipfel sind auch Stein- und Schotterstellen zu überwinden.

Route 2: Die zweite Route startet auf dem Weg von Vorderhornbach nach Hinterhornbach. Ein Forstweg biegt von der Hauptstrasse rechts ab und führt über den Hagwald auf die Stallmähder. Hier geht ein Weg nach Norden bis zur vorher erwähnten Kreuzung bei der man sich entscheiden Sonnenaufgang Grubachspitzekann, ob man den direkten oder den Weg über das Kar auf die Spitze einschlägt.

Vom Gipfel hat man einen herrlichen Blick auf das Lechtal, insbesondere den Lechzopf. Von der Grubachspitze hat man weiters freie Sicht auf den Saldeiner, die Mittagsspitze, die Klimmspitze und die Stallkarspitze, die sich in unmittelbarer Nähe befinden.

 

Übersicht:

Entfernung von Stanzach zum Ausgangspunkt: 2 Kilometer
Dauer der Wanderung: Aufstieg: 3,5 Stunden
Abstieg: 2 Stunden
Höhenmeter Aufstieg: 1070 m
Schwierigkeit der Wanderung: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind Vorraussetzung für das Besteigen des Berges. Kletterfertigkeiten sind nicht von Nöten.

Sonnenaufgang GrubachspitzeSonnenaufgang GrubachspitzeSonnenaufgang GrubachspitzeSonnenaufgang GrubachspitzeSonnenaufgang GrubachspitzeSonnenaufgang GrubachspitzeSonnenaufgang GrubachspitzeP1020718 resized Sonnenaufgang Grubachspitze Sonnenaufgang Grubachspitze Sonnenaufgang Grubachspitze Sonnenaufgang Grubachspitze Sonnenaufgang Grubachspitze Sonnenaufgang Grubachspitze  Sonnenaufgang Grubachspitze      Sonnenaufgang GrubachspitzeSonnenaufgang GrubachspitzeGrubachspitze Grubachspitze