Highline 179 – Die Reuttener Hängebrücke

Die längste „Tibet Style Hängebrücke für Fußgänger“ der Welt:

In Reutte entstand im Jahr 2014 laut Guinnessbuch der Rekorde die längste „Tibet Style Hängebrücke für Fußgänger“ der Welt. Reutte befindet sich in unmittelbarer Nähe von Stanzach. Die beiden Orte sind nur 19 Kilometer, also knapp 20 Minuten mit dem Auto voneinander entfernt. Deshalb bietet sich dieses spektakuläre Ausflugsziel besonders an.

 

Verbindung zwischen Ruine Ehrenberg mit dem Fort Claudia:

Die imposante Hängebrücke wurde auf den Namen „highline179“ getauft und überragt die viel befahrene Fernpassstraße. Sie verbindet die Ruine Ehrenberg mit dem Fort Claudia. Der einheimische Architekt Armin Walch zeichnet sich für den Bau verantwortlich. Die Firma WLF Projekt GmbH unter der Führung von Stefan Lochbihler, ein Vilser Transportverpackungsunternehmer, steckt hinter dem Projekt Highline 179. Die Baukosten beliefen sich auf rund 1,8 Millionen Euro.

 

Die Eckdaten der Highline 179:

Die Hängebrücke, die wahrscheinlich ausschließlich von schwindelfreien Gästen überquert werden kann, weist eine Länge von 406 Metern vor und befindet sich 114 Meter über dem Boden. Bis zu 500 Personen können die Brücke zeitgleich verwenden. 16 Anker, die bis zu 17 Meter in den Boden reichen, garantieren die Sicherheit. Die Breite der Hängebrücke beträgt 1,20 Meter. Die Brücke allein hat ein Gesamtgewicht von stolzen 70 Tonnen.

 

Das Umfeld:

Diejenigen, für die solch schwindelerregende Höhen zu viel sind, finden abwechslungsreiche Unterhaltung rund um die Highline 179. Für kulinarische Schmankerln sorgt der Landgasthof Klause. Kulturaffine Besucher haben sicher Freude am Museum der Burgenwelt Ehrenberg und naturverliebte Gäste finden bestimmt Gefallen an der Naturausstellung „Der Letzte Wilde“.

 

 

Übersicht der Eckdaten:

Geeignet für Fußgänger
Verbindung von Ruine Ehrenberg – Fort Caludia
Ort Reutte
Typ Tibet Style Hängebrücke
Gesamtlänge 406 Meter
Breite 1,2 Meter
Höhe der Brücke 114,60 Meter
Maximale Anzahl an Personen 500 Personen
Eigengewicht 70 Tonnen
Baukosten rund 1,8 Millionen Euro

 

Übersicht der Bauzeit:

Baubeginn April 2014
Fertigstellung November 2014
Eröffnung 22. November 2014
Bauzeit 206 Tage

 

Ticketpreise für Eintritt:

Erwachsene ab 15 Jahre: 8,00 EUR
Kinder 4 bis 14 Jahre: 5,00 EUR
Familienkarte: 2 Erwachsene + Kinder 24,00 EUR
Gruppen ab 20 Erwachsenen 7,00 EUR

Öffnungszeiten der Brücke:

Täglich von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr

 

Weiterführende Links:

Wikipedia-Eintrag der Highline 179: http://de.wikipedia.org/wiki/Highline179

Offizielle Homepage der Highline 179: http://www.highline179.com/

Offizieller Youtube-Channel der Highline 179: https://www.youtube.com/channel/UCCfeppwIu9OhmaOp8KhfT_g

 

Infos zum Video
Titel
Trailer highline179
Beschreibung

Das Video zeigt die Highline 179, die laut Guinnessbuch der Rekorde längste „Tibet Style Hängebrücke für Fußgänger“ der Welt.